Mit Jesus im Alltag

offen und ehrlich

Gestern abend habe ich einen wunderbaren Blogeintrag von einer guten Freundin gelesen. Es ging hauptsächlich darum, dass wir als Mamas uns oft so unter Druck setzen, dass ’nach außen hin‘ alles perfekt aussieht. Wir wollen alles unter Kontrolle haben oder wollen zumindest, dass es den Anschein danach hat.Das ist etwas, das ich schon lange beobachte, …

offen und ehrlich Read More »

you give and take away

Blessed be your namein the land that is plentifulwhere your streams of abundance flowBlessed be your name Vor einigen Monaten habe ich erfahren, dass eine Freundin mit ihrem dritten Kind schwanger ist!Ich habe mich so mit ihr gefreut. Im vierten Schwangerschaftsmonat gab es Auffälligkeiten während des Ultraschalls. Aber ein Experte gab Entwarnung: Alles in Ordnung! …

you give and take away Read More »

stille zeit

es fällt mir so schwerdie hausarbeit ruhen zu lassenund in gottes gegenwart zu kommen alles erscheint mir wichtigerals das zusammentreffen mit jesus und doch ist Ermeine kraftquellemeine inspirationmeine weisheitohne Ihnkann ich meine berufungals mutternicht ausfüllen ich bin leerund ausgebranntwenn ich nichtseine nähe sucheund mich füllen lasse ich wünsche mir für heutedass ichgelassen genug binüber einen …

stille zeit Read More »

wanderung

gestern gingen wir wandern der steile, steinige wegerinnerte mich an dievergangenen sieben jahre eng und beschwerlichdas ziel nicht in sicht wir wanderten anwunderschönen wasserfällen vorbeidas rauschende naßvoller kraft und unaufhaltsamwar deiner gnade gleichdie durchträgt und mut machtzum weitergehen oft mussten wir als familieanhaltenund andere wanderer vorbeilassenjeder geht nur so schnell wie er kann nach vielentreppen, …

wanderung Read More »

herausgefordert

heute bin ich wieder herausgefordert von mir selber wegzusehendir zuzuhören, auch wenn du die geschichte schon oft erzählt hastfür dich da zu sein inmitten von chaos, stress und hektikzum 100. mal dich daran zu erinnern, deine kleidung aufzuräumenüber deine scherze zu lachennicht zu vergessen, dir über die haare zu streichelndeine kommentare zum mittagessen auf die …

herausgefordert Read More »

Segnen

Seit einiger Zeit versuche ich meine Kinder jeden Morgen zu segnen. Ich hatte das schon einmal angefangen vor ein paar Jahren, aber nicht konsequent gemacht und so ist es im Treibsand des Alltagsstresses untergegangen.Aber kann ich meinen Kindern am Tagesanfang etwas wichtigeres mitgeben als den Segen Gottes? Was kann ich bedeutenderes tun, als Ihnen Seinen …

Segnen Read More »

Scroll to Top