Release Party und Gewinnspiel

Rückmeldungen

Die Erscheinung meiner zwei Bücher rückt immer näher und ich bin so tief berührt, welche wunderbaren Rückmeldungen mich jetzt schon im Vorfeld erreichen…hier ein paar Kostproben:

‚Dein Titel hat mich bereits gestern so unglaublich tief getroffen, dass ich sehr überrascht war. Das hatte ich noch nie so….
Und heute ist bei mir dadurch ein entscheidender Knoten geplatzt und das obwohl ich dein Buch noch nicht mal gelesen habe.‘

‚Dieses Buch ist zwar noch nicht auf dem Markt (erscheint am 10.1.2019) aber ich durfte schon hinein lesen und Inka von Alltagsliebe hat sich wirklich selbst übertroffen. Dieses Buch ist voller Heilig Geist.‘  (christinawalch.com)

‚Oh, da hab ich auf dieses Buch gewartet. Zwar man sagt: never judge a book from it’s cover. Aber ich glaube bei diesem Buch ist anders. Es wird ein starkes Buch, genau wie der Cover und Titel.‘

‚Das Buch drückt genau aus was ich gerade fühle, fühle mich schon vom Titel sehr angesprochen!‘

‚Der Titel des Buches spricht mich tief im Inneren an.‘

‚Wow… der Titel hat mich sofort ins Herz getroffen. Kämpfe gerade mit meinem Leben und tue mir schwer aufzustehen… Es ist ein Wechsel aus „Kämpfen wollen“ und „nicht können“ oder das Gefühl zu haben „es nicht zu schaffen“… ‚

‚Das Buchcover springt mich förmlich an. Und inhaltlich klingt es als stünde da etwas drin, das ich hören muss.‘

Ein Grund zum Feiern! 

Ein Grund zum Feiern!

Als ich damals das erste Mal den noch unfertigen Entwurf des Covers zugeschickt bekommen habe, war ich wirklich überwältigt. Das Bild mit der Frau, müde und erschöpft, aber trotzdem voller Mut und Kampfbereitschaft, ist prophetisch. Genau da stehen so viele von uns. Wir haben lange Jahre des Kampfes hinter uns, oft ohne Aussicht auf Sieg. Wir fühlen uns ausgelaugt und trotzdem erahnen wir, dass sich nun etwas ändern wird. Der Wind hat sich gedreht. Gott hat unser Rufen gehört, er hat unsere Verzweiflung gesehen. Es ist an der Zeit, dass wir unser Schwert ergreifen – das Wort Gottes – und uns den Riesen in unserem Leben stellen. Wir werden siegreich sein, denn wir sind mehr als Überwinder (Römer 8,37). 

Das ist ein Grund zu feiern!

Gott ruft uns Frauen. Er hebt uns auf aus dem Staub. Er kleidet uns mit Festgewändern. Er setzt uns eine Krone auf. Er schenkt uns Würde und Identität. Das Buch ‚Tochter Gottes, erhebe dich‘ ist durchdrungen mit Gottes Herzschlag für seine Töchter. Mit der wunderbaren Botschaft, dass Freiheit möglich ist! Und schon alleine deshalb ist einen Tag nach Erscheinungstermin eine Release Party geplant. Ich möchte feiern, was Gott durch dieses Buch tun wird. Ich möchte feiern, dass Jesus uns befreit hat von allen Ketten der Angst, der Unsicherheit, der Depression, des Kleinglaubens, der Hoffnungslosigkeit, der falschen Bequemlichkeit.

Gewinnspiel

Am 11.1.2019 findet im Gebetshaus Augsburg eine Release Party für ‚Tochter Gottes, erhebe dich‘ statt! Mit Sekt und Lobpreis, Gebet und Gemeinschaft möchte ich dieses Buch in die Welt hinaussenden. Und DU kannst dabei sein! Denn ich verlose hier zwei Tickets für diesen Abend. Doch damit nicht genug: du bekommst eine Nacht in den wunderbaren Prayers Homes des Gebetshauses Augsburg geschenkt (jeweils ein Einzelzimmer, 11.1.-12.1.2019) und eine (wenn du magst signierte) Ausgabe von ‚Tochter Gottes, erhebe dich‘. 

Alles, was du tun musst, ist bei Alltagsliebe Facebook oder bei meinem privaten Instagram Account bis zum 19.12.18 einen Kommentar zu hinterlassen. Die Namen der zwei Gewinner veröffentliche ich hier auf Alltagsliebe, mit deiner Teilnahme erklärst du dich damit einverstanden. Die evtl. entstehenden Reisekosten sind nicht Teil des Gewinns. 

Ich freue mich, dich vielleicht bald hier in Augsburg bei der Release Party zu sehen!

10 Kommentare zu „Release Party und Gewinnspiel“

  1. Seit Jahren leidet meine Seele unter Angst und Unsicherheit. Ich bin voller Hoffnung, dass ich durch dieses Buch lerne, wie ich Gottes Hilfe in dieser Situation annehmen kann.

  2. Es wäre sooo schön dabei zu sein 😀 Endlich mal wieder ein Titel, der nicht mein Schlechtes Gewissen in puncto „Werde ein besserer Christ“ anspricht, sondern mein Herz aus der Reserve lockt

  3. Ich werde das Buch auf jeden Fall lesen, ich liebe dieses Thema. Und im Gebetshaus dabei sein zu können wäre der Hammer:)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top