Rezept – Leichte Gemüselasagne

Es ist mal wieder Zeit für ein Rezept!
alltagsliebe2013 005

Du brauchst:

Lasagneplatten
2 Zucchini
500 g frische Champignons (oder jedes andere Gemüse)
1 Zwiebel
1 Packung körniger Frischkäse
1 Packung Frischkäse mit Kräutern
2 EL Milch
Gewürze (Thymian, Pfeffer, Paprika, Knoblauch, Universalwürze)
500 g passierte Tomaten
geriebener Gouda

So gehts:
Zucchini und Champignons in Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln und in Öl andünsten. Gemüse, passierte Tomaten und Thymian dazugeben und ca. 5 min köcheln lassen. Körnigen Frischkäse dazu und mit den restlichen Gewürzen abschmecken. Den Frischkäse mit Kräutern mit 2 EL Milch glatt rühren.
Eine Auflaufform mit Olivenöl ausfetten und eine Schicht Frischkäse reingeben, dann eine Schicht Lasagneplatten, Gemüsetomatensoße und wieder Frischkäse. Die letzte Schicht sollte aus der Tomatensoße bestehen. Zum Abschluss mit dem Gouda bestreuen und bei 180 Grad (Umluft) ca. 30 – 40 Minuten fertigbacken.

Guten Appetit!

4 Kommentare zu „Rezept – Leichte Gemüselasagne“

  1. Das ist mittlerweile mein Lieblingsrezept. Habe es vor ein paar Wochen das erste Mal gesehen und die Lasagne gab es jetzt schon das zweite Mal bei uns, weil sie einfach jedem in der Familie schmeckt. Vielen Dank für das Teilen des Rezeptes 🙂

  2. Ja, hat noch hingehauen. Obwohl mir im Auto dann noch siedenheiß eingefallen ist, dass ja Joela noch von der Schule abgeholt werden muss!! =)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top