Herrlich und Ausgezeichnet

Ich habe am Wochenende ein Persönlichkeitstest gemacht. Die Ergebnisse waren eigentlich nicht überraschend. Mir fällt die Zusammenarbeit nicht schwer. Ich bin meistens geduldig und zuverlässig. Ich mag Routine und Stille. Ich bin auch ein Perfektionist. Aber manchmal wünsche ich mir ich wäre anders. Es wäre echt toll ein bisschen mehr Selbstbehauptung und Mut zu haben und nicht schüchtern zu sein.

Ich habe am Wochenende aber auch Psalm 139 gelesen. Obwohl ich diesen Psalm schon oft gelesen habe, lernte ich etwas Neues.
In Vers 13 steht: “Du hast alles in mir geschaffen und hast mich im Leib meiner Mutter geformt.”

In ihrem Buch, Calm My Anxious Heart, schreibt Linda Dillow, dass der hebräische Text noch spezifischer ist. David sagt, dass Gott ihn dort geschaffen hat wo seine Emotionen liegen. Er hat seine Persönlichkeit geformt.
Wenn Gott meine Persönlichkeit geschaffen hat, dann kennt er mich völlig. Er weiß welche Situationen mir schwer fallen und er kann mir als treuer Vater zu Hilfe kommen.

Gleich im nächsten Vers sagt David:
“Ich danke dir, dass du mich so herrlich und ausgezeichnet gemacht hast! Wunderbar sind deine Werke, das weiß ich wohl.”

Dieses Wochenende habe ich Gott zum ersten Mal gedankt, daß er meine Persönlichkeit nicht nur kennt, sondern auch geschaffen hat.

Gott hat auch alles in dir geschaffen. Gott hat dich herrlich und ausgezeichnet gemacht. Du bist wunderbar genau wie du bist.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top