Video Blog

Weinen lernen

Ich habe gestern bei Instagram und Facebook ein Selfie hochgeladen, wo ich nicht super schön, super geschminkt oder super relaxt aussah – sondern super verheult.

Gestern Vormittag fühlte ich mich einfach überwältigt, müde, ausgelaugt, überfordert – und die Tränen flossen. Ich hab mich dazu entschieden ein Foto von meinem miserablen Zustand zu posten, weil es absolut okay ist, zu weinen. Es ist absolut okay sich schwach und hilflos zu fühlen. Es ist okay Emotionen zu zeigen.

Ich will Mut machen zu einem authentischen Lebensstil. Ich will Mut machen, dass wir die schön getünchten Fassaden einreißen und ehrlich miteinander umgehen.

Heute habe ich ein kurzes Video aufgenommen (wieder lächelnd!), wo ich ein wenig davon erzähle, dass es in Ordnung ist zu weinen und erkläre dass wir in solchen Tiefpunkten nicht hängen bleiben müssen und wie wichtig es ist, dass wir füreinander da sind.

Geht’s dir gerade nicht gut? Oder kennst du jemanden, dem es nicht gut geht? Ich hoffe, dass dich dieses Video ermutigt.

Scroll to Top